Home

Aufgabengebiete

Service

vor Ort Service

Kontakt

AGB

Aktuelles

Impressum

 

 

 

 

 

Buchhaltung

Wenn Sie ein Unternehmen haben oder ein neues Unternehmen gründen wollen, sind Sie als Unternehmer nach dem Gesetz verpflichtet eine Buchhaltung zu erstellen.

Sie bedienen sich eines Steuerberaters, eines Buchführungsbüros oder gestalten dies selber.

Da dieser Bereich aber von vielen neuen Unternehmern gescheut wird, weil der eine oder andere Umstand Sie dazu zwingt andere wichtigere Arbeiten zu erledigen, welche mit dem hauptsächlichen Geschäftsbetrieb des Unternehmens zusammenhängen, ist die verbleibende Zeit die dafür übrig bleibt  im wesentlichen Sinne zu kurz.

Verteilen Sie die Aufgaben, konzentrieren Sie Sich auf Ihr Unternehmen und was Sie mit Ihrer Idee Verwirklichen wollen.

Es ist gleichgültig ob im Finanz- und Rechnungswesen, in der Materialwirtschaft und Logistik, im Marketing oder im Verkauf. Die Verbindungen die Sie benötigen sind immer wieder auf die Zahlen aus der Buchhaltung zurückzuführen.

  • Sie können mit den Zahlen aus der Buchhaltung betriebswirtschaftliche Entscheidungen für Ihr Unternehmen treffen.

  • Sie haben Einfluss auf Ihr Betriebsergebnis.

  • Es ist deshalb wichtig im Bedarfsfall schnell Rat zu wissen welcher Tatbestand zutrifft.

Aus diesem Grunde beauftragen Sie ganz einfach eine Person die schon seit 1975 mit diesem  Beruf vertraut ist und durch zahlreiche  Fälle immer wieder damit zu tun hat.

Sparen Sie:

  • Sozialleistungen

  • Urlaubsgeld

  • Weihnachtsgeld

  • Krankheitsfehlzeiten

  • Arbeitsplatzkosten

  • und vieles mehr

weil wir Cent genau kalkulieren, bekommen Sie Dienstleistung ohne Ende.